Nach der Beschneidung

Tag 12

Viel zu berichten gibt es nicht. Momentan passiert nichts. Habe heute 3 mal über den Tag verteilt das Contratubex Gel einmassiert.

 

 

Hier sind die Bilder:

  

Advertisements

7 Kommentare zu „Tag 12

  1. das is doch die sogenannte narbencreme oda nicht?!
    was ich dich fragen wollte, bist du dir sicher das man das jetzt schon benutzen kann?!
    weil ich denk im prinzip muss doch die haut dort noch komplett zusammenheilen auch von innen und da bezweckt doch sozusagen die narbencreme das gegenteil oda nicht? die „weicht“ doch sozusgaen alles wieder auf? mfg pierre

  2. Ja das ist die Salbe. Ich habe eigentlich den Arzt gefragt und er meinte ich könnte die benutzen wenn die Fäden raus sind. Die Apothekerin meinte eher erst nach 14 Tagen. Die machst mir jetzt Angst. Ich glaube ich lass es erst einmal.

  3. Hi,
    das sieht doch schonmal sehr gut aus! Falls du es hinbekommst, stell doch auch mal ein Bild deines neuen Penis bei einer Erektion rein. Das Ergebnis würde mich besonders bei diesem Zustand interessieren, denn schlaff sieht es ja schonmal sehr sauber gearbeitet aus. Hast du schon Erfahrung mit SB gemacht, ob es anders ist?

    Gruß
    Pete

  4. hmm, bin auch bei tag 10 und bei mir haben sich unter der haut zwischen schwellkörper und eichel (quasi direkt hinter der naht) einmal um den penis rum verhärtungen gebildet, die man durch die haut erfühlen kann.
    ein bischen so, als wenn da kleine längliche brocken mit eingenäht wurden..
    weiss jemand was das ist?

  5. Hallo !

    Endlich – bei mir fallen nun auch langsam die Fäden heraus.
    Sie nervten mich bereits, habe dann Täglich in Kamille gebadet (sehr entspannend übrigens), und dann auch Bebanthen Kompressen um den Penis gerollt.

    2 Fäden habe ich bereits gezogen, einen mit einer Rasierklinge durchtrennt und gerade eben bemerkt, das die Fäden am ehmaligen Frenoleum ab sind.

    Alles bereits gut verheilt. Ich freu mich – es geht bergauf 🙂

    Hier auch noch einmal: Danke für diesen tollen Blog.

  6. Hallo zusammen,
    bin jetzt bei Tag 10 angekommen. Die Fäden sind bei mir noch alle drin. Aber ich habe Hoffnung.
    Vielen Dank für den ausführlichen Blog. Solch ein Blog hat mir bei der Entscheidung zur OP sehr geholfen. Schreibe grad auch ein „Tagebuch“ darüber. Nur ohne Fotos.
    Nochmals Danke für die ausführlichen Beschreibungen und Fotodokumentationen.

    @ lustiger_joe:
    …ist zwar relativ spät geantwortet von mir, aber egal: wahrscheinlich sind das Verhärtungen der Blutgefäße, die entweder mit dem Elektrokauter verödet worden sind, oder mittels Faden abgebunden wurden. Eine Verhärtung durch Narbenbildung schließe ich so kurz nach der Operation aus. Das ist dann eher eine Sache von Monaten.
    Ich hoffe das hat trotzdem weitergeholfen

  7. Hallo Freunde

    Ich habe mal ein paar fragen hab vor 14 Tage eine beschneidunglaubliche gehabt alles gut verheilt und so ab wann sollte man wieder mit Geschlechtsverkehr anfangen? Wann kann man wieder mastrubieren ? Ich hab das Gefühl es funktioniert garnichts in Moment !

    Mfg James

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s